Der Browser, den Sie benutzen ist veraltet. Er besitzt deutliche Schwächen in der Darstellung dieser Webseite. Bitte führen Sie ein Update auf eine neuere Version durch.

21.12.2016

Hohe Bandbreiten für Sehnde

htp schließt VDSL-Ausbau ab

Hannover, 21. Dezember 2016 – Die htp GmbH hat den VDSL-Ausbau in der Kernstadt von Sehnde abgeschlossen und stellt Bandbreiten von bis zu 50 und 100 Mbit/s zur Verfügung.

16 Technik-Shelter, in denen die VDSL-Komponenten installiert sind, hat das Unternehmen dafür aufgestellt. 6,8 Kilometer Tiefbau waren notwendig, um die Shelter durch Glasfaser mit dem htp-Netz zu verbinden. 725.000 Euro aus eigenen Mitteln hat htp für diese Maßnahmen investiert.

Seit 2013 engagiert sich der regionale Telekommunikationsanbieter beim Breitband-Ausbau in Sehnde und hat inzwischen zehn Ortsteile mit VDSL-Technik erschlossen und dafür insgesamt 1,9 Millionen investiert.

Informationen zu den Produkten erhalten Interessierte unter der kostenlosen Servicehotline 0800/222 9 111 montags bis samstags von 8 – 22 Uhr. Für eine persönliche Beratung stehen die htp-Vertriebspartner zur Verfügung:

·       Paul Kruppa Postfiliale-Schreibwaren-Lotto, Peiner Str. 17, Sehnde

·       Top-Service Multimedia Peine GmbH, Filiale Lehrte, Sternstr. 12, Lehrte,

·       EHG expert, Parkstr. 30, Lehrte, Tel. 05132/88867216

PR-Kontakt


Wünschen Sie ausführliche Informationen zu htp?


htp GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kathrin Mackensen
Mailänder Straße 2
30539 Hannover

Telefon 0511 - 60 00 13 10
Telefax 0511 - 60 00 13 99
E-Mail: k.mackensen@htp.net

Drucken

© 2016 htp GmbH