Highspeed für Ahlum, Fümmelse und Salzdahlum

htp startet den Glasfaser-Ausbau im Landkreis

 

Hannover, 12. Mai 2021 – Als logische Konsequenz zum Breitbandausbau der letzten Jahre will htp jetzt in Wolfenbüttel Glasfaser bis in die Häuser verlegen und startet in den Stadtteilen Ahlum, Fümmelse und Salzdahlum mit der Aktionsphase: Wenn sich bis zum 23. Juli diesen Jahres 40 Prozent der Haushalte für Glasfaser entscheiden, baut htp aus. Bei Abschluss eines glasfaserbasierten Internetanschlusses bis zu diesem Stichtag ist die Verlegung der Glasfaser bis in die Immobilie kostenlos. Bandbreiten von 250, 500 und 1.000 Mbit/s wird htp nach dem Glasfaser-Ausbau anbieten. „Der Bedarf an hohen Bandbreiten über eine stabile Anbindung wächst rasant“, sagt htp-Geschäftsführer Thomas Heitmann. „Deshalb hat der Glasfaser-Ausbau für uns oberste Priorität.“ Ahlum, Fümmelse und Salzdahlum will htp eigenwirtschaftlich ausbauen, sofern die Quote von 40 Prozent erreicht wird.

In den nächsten Tagen wird htp Informationsmaterial an sämtliche Haushalte der drei Stadtteile verteilen. Haushalte, die bereits Kunde sind, werden nicht automatisch umgestellt. Denn für die Verlegung der Glasfaser auf dem Grundstück muss eine Genehmigung des Eigentümers oder der Eigentümerin vorliegen. Deshalb informiert htp seine Bestandskunden telefonisch über die Chance, einen zukunftsfähigen Internetanschluss zu beauftragen.

Das Unternehmen aus Hannover ist in Wolfenbüttel und Umgebung kein Unbekannter. Von März 2013 bis Juni 2014 hat htp gemeinsam mit dem Landkreis ein kreisweites Glasfasernetz gebaut und Glasfaser bis in die Orte verlegt. Dadurch stehen aktuell Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s zur Verfügung. „Wie wir schon seinerzeit versprochen hatten, folgt jetzt mit der Verlegung der Glasfaser bis in die Gebäude der nächste Schritt unserer Ausbau-Offensive. Wir rüsten die Menschen für die Zukunft der Kommunikation“, sagt Thomas Heitmann.

PR-Kontakt

Presseanfragen:

Kathrin Mackensen
0511/6000-1310
k.mackensen@htp.net

Anfragen zum
Glasfaser-Ausbau:

0800/222 9 111
glasfaser@htp.net