Spatenstich in Adensen

Bauarbeiten für Glasfaser gestartet

 

Hannover, 26. Mai 2021 – Offizieller Spatenstich für das erste Ausbaugebiet in der Gemeinde Nordstemmen: Deutsche Glasfaser und htp haben heute mit dem Tiefbau für die Glasfaserinfrastruktur in Adensen, Hallerburg, Barnten und Rössing begonnen. „Ich freue mich sehr, dass es jetzt losgeht und unsere Einwohnerinnen und Einwohner bald die bestmögliche Internetversorgung haben“, sagt Gemeindebürgermeisterin Nicole Dombrowski.

Bereits im März hat Deutsche Glasfaser die Verteilerstationen (PoP- Point of Presence) aufgebaut und seit Mitte Mai finden die Hausbegehungen statt. „Jetzt beginnen wir mit dem Tiefbau in dem ersten Ausbaugebiet“, erläutert Heiko Schlatter, Abteilungsleiter Roll-Out Management Nord bei Deutsche Glasfaser. „Wir verlegen die Haupttrasse, das sogenannte Backbone, und bauen die Zuleitungen zu den Gebäuden.“ Im Juni will htp die ersten Anschlüsse aktivieren und im Oktober wollen die beiden Partner den Ausbau in den vier Orten abschließen.

In Groß und Klein Escherde, Burgstemmen, Heyersum und Mahlerten soll der Tiefbau im August beginnen. Auch für diese Orte wird es vorab einen virtuellen Bauinfoabend geben, damit die Kunden ihre Fragen zum Bau stellen können.

Außer dem Kernort haben sich sämtliche Orte der Gemeinde für Glasfaser entschieden, in einigen Orten liegt die Quote sogar bei fast 60 Prozent. Nur der Kernort selbst hat die Mindestquote von 40 Prozent Glasfaser-Anschlüssen noch nicht erreicht. Bis zum 18. Juni läuft hier die Frist und die htp-Vertriebspartner beraten weiterhin ausführlich zum Glasfaser-Ausbau.

„Ich bin zuversichtlich, dass wir das Ziel erreichen“, sagt htp-Geschäftsführer Thomas Heitmann. „Denn ich kann mir nicht vorstellen, dass den Nordstemmern die Zukunftsfähigkeit ihres Ortes egal ist.“

Unter www.htp.net/glasfaser/nordstemmen hat htp Informationen zum Glasfaser-Ausbau und die Kontaktdaten des Glasfaser-Teams und der örtlichen Vertriebspartner veröffentlicht.

PR-Kontakt

Presseanfragen:

Kathrin Mackensen
0511/6000-1310
k.mackensen@htp.net

Anfragen zum
Glasfaser-Ausbau:

0800/222 9 111
glasfaser@htp.net