Otze erreicht Quote
Drohne über Burgdorfer Ortschaften

Hannover, 24. Februar 2022 – Otze erhält Glasfaser, über 58 Prozent der Haushalte haben sich für eine stabile Internetversorgung entschieden. Damit hat Otze die notwendige Quote von 40 Prozent weit übertroffen.

Ehlershausen und Ramlingen befinden sich auf der Zielgeraden. Nur noch wenige Verträge fehlen, um die 40-Prozent-Quote zu erreichen. „Wir sind sicher, dass beide Orte das Ziel bis zum Fristende am 4. März schaffen“, sagt htp-Geschäftsführer Thomas Heitmann. htp bereitet daher bereits den Ausbau vor. Ab Anfang März führt die DIMAnet GmbH im Auftrag des Unternehmens Drohnenflüge durch und fotografiert die Oberflächen. Die Aufnahmen der Drohne sind Grundlage für den Tiefbau. Die aufgenommenen Bilder werden ausschließlich zur internen Planung verwendet und nicht veröffentlicht.

Der Start der Maschine ist abhängig vom Wetter. Sollte es stürmen oder regnen, könnten sich die Flüge um einige Tage verschieben.

PR-Kontakt

Presseanfragen:
Kathrin Mackensen
0511/6000-1310
k.mackensen@htp.net

Anfragen zum
Glasfaser-Ausbau:

0800/222 9 111
glasfaser@htp.net