Pattensen erreicht Quote
htp-Ausbau beginnt nach den Sommerferien

Hannover, 20. Juli 2022 – Knapp war es, doch zu guter Letzt haben sich 40 Prozent der Haushalte in Pattensen für Glasfaser entschieden. htp beginnt daher unverzüglich mit den Bauvorbereitungen. „Wir wollen die Zeit, die wir durch die Fristverlängerung nicht nutzen konnten, aufholen. Deshalb starten wir möglichst schnell nach den Sommerferien mit dem Tiefbau“, sagt htp-Geschäftsführer Thomas Heitmann. In den nächsten Wochen wird das beauftragte Tiefbauunternehmen visco mit sämtlichen Immobilienbesitzern Kontakt aufnehmen. Denn nur, wenn vorab gemeinsam festgelegt wird, wie die Glasfaser auf den Privatgrundstücken verlegt werden soll, können die Hausanschlüsse gebaut werden. Die Arbeiten beenden und die Anschlüsse aktivieren will htp bis Herbst 2023.

Der Ausbau in Reden läuft ebenfalls nach Zeitplan. Der Bau der Hauptleitung ist zu 90 Prozent abgeschlossen, der Bau der Hausanschlüsse zu rund 70 Prozent. Ab September wird htp die Anschlüsse aktivieren.

PR-Kontakt

Presseanfragen:
Kathrin Mackensen
0511/6000-1310
k.mackensen@htp.net

Anfragen zum
Glasfaser-Ausbau:

0800/222 9 111
glasfaser@htp.net