Glasfaser für Everloh, Lenthe und Northen

htp startet Aktionsphase

 

Hannover, 1. März 2021 – htp startet die Aktionsphase für Everloh, Lenthe und Northen. In den nächsten Tagen wird htp daher seine Bestandskunden über das Angebot informieren und sämtliche Haushalte erhalten ausführliche Informationen in Form einer Postwurfsendung.

Wenn sich bis zum 21. Mai 2021 pro Ortsteil 40 Prozent der Haushalte für einen Anschluss über Glasfaser entscheiden, wird ausgebaut. Für Immobilienbesitzer ist der Glasfaser-Hausanschluss bei Beauftragung innerhalb dieser Frist kostenlos. „Wer diese Chance nicht wahrnimmt, wird für lange Zeit keinen stabilen und leistungsfähigen Glasfaser-Anschluss erhalten können“, sagt htp-Geschäftsführer Thomas Heitmann. „Ist die Frist abgelaufen, können wir keine weiteren Aufträge annehmen.“

Weitere Informationen, Termine für die Beratertage und Kontaktdaten der örtlichen Vertriebspartner und des Glasfaser-Teams sind zu finden unter www.htp.net/glasfaser/gehrden. Dort hat htp auch Filme eingestellt, die das Vorgehen beim Ausbau erklären.

Beim Ausbau in Gehrden kooperieren htp und Avacon Connect. Ziel der beiden Unternehmen ist es, alle Adressen im Stadtgebiet an das Glasfasernetz anzuschließen.

PR-Kontakt

Presseanfragen:

Kathrin Mackensen
0511/6000-1310
k.mackensen@htp.net

Anfragen zum
Glasfaser-Ausbau:

0800/222 9 111
glasfaser@htp.net