Glasfaser für Hameln-Pyrmont

Friedrichsburg erreicht Zielzahl – Vermarktung in Bäntorf und Brünnighausen gestartet

 

Hannover, 10. Juni 2020 – Friedrichsburg hat mit einer Vermarktungsquote von rund 68 Prozent das Ziel locker erreicht, der Bau des Glasfaser-Netzes im Ort soll noch im August beginnen. „Ein toller Erfolg“, freut sich htp-Geschäftsführer Thomas Heitmann. „Die Mehrheit der Friedrichsburger hat ihre Chance genutzt und erhält qualitative hochwertige und stabile Glasfaser-Anschlüsse.“

In Bäntorf und Brünnighausen hat die Vermarktung gerade begonnen. Bis zum 31. Juli müssen 40 Prozent der Haushalte pro Ort einen Glasfaser-Anschluss beauftragen, damit htp ausbauen kann. Da zurzeit keine Informationsveranstaltungen stattfinden, gibt es unter www.htp.net/glasfaser/landkreis-hameln-pyrmont einen kurzen Film, der die wichtigsten Fragen beantwortet.

Unter strikter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln finden wieder Beratertage statt. Das htp-Infomobil steht auf dem Parkplatz des DGH in Brünnighausen, Alter Weg 4:

•    12. Juni von 12 – 20 Uhr
•    13. Juni von 10 – 15 Uhr

PR-Kontakt

Wünschen Sie ausführliche
Informationen zu htp?

htp GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kathrin Mackensen
Mailänder Straße 2
30539 Hannover

Telefon 0511 - 60 00 13 10
Telefax 0511 - 60 00 13 99
E-Mail: k.mackensen@htp.net