Glasfaser für Essel und Esseler Wald

htp beginnt mit den Tiefbauarbeiten

 

Hannover, 11. Juni 2020 –  Mit einem offiziellen Spatenstich beginnt heute der Bau des Glasfaser-Netzes für Essel und Esseler Wald. Um die Gebäude direkt mit Glasfaser zu erschließen, finden die Tiefbauarbeiten dazu in den kommenden Wochen statt.

Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs und der Esseler Bürgermeister Bernd Block zeigen sich erfreut, dass die Bürgerinnen und Bürger von Essel und Esseler Wald ihre Chance genutzt haben: „Die Mindestquote von 40 Prozent wurde locker erreicht. Insgesamt haben sich 64,4 Prozent für einen stabilen und zukunftsfähigen Glasfaser-Anschluss entschieden. Dies ist auch durch die Hilfe der Dorfgemeinschaft mit den Esseler Vereinen möglich geworden, die aktiv für den Glasfaser-Anschluss geworben haben.“ In den nächsten Monaten wer-den insgesamt ca. 250 Adressen an das Netz der Zukunft angeschlossen. Dafür werden etwa 6 km Glasfaserkabel für die Tiefbautrasse und ca. 5 km Glasfaserkabel für die Hausanschlusstrasse verlegt.

Die Tiefbauarbeiten übernimmt die Firma K+M Tiefbau Bernd Hiller aus Walsrode, ein langjähriger Partner von htp mit umfangreicher Erfahrung im Glasfaser-Ausbau. „Wenn es die bauliche Situation auf dem Grundstück zulässt, verlegen wir die Kabel unterirdisch, damit die Vorgärten oder die Einfahrten keinen Schaden nehmen“, erklärt htp-Geschäftsführer Thomas Heitmann. Wie genau die neuen Anschlüsse gebaut werden, klärt das Tiefbauunternehmen persönlich vor Ort mit jedem Hausbesitzer. Der Ausbau in Essel soll voraussichtlich bis zum Jahresende fertiggestellt werden.

Aktuell haben die Einwohnerinnen und Einwohner von Bothmer die Möglichkeit einen Vertrag über einen zukunftsfähigen Internetanschluss abzuschließen. Innerhalb des Aktionszeitraums bis zum 24. Juli ist der Glasfaser-Anschluss grundsätzlich kostenlos. Damit der Ausbau beginnen kann, müssen sich insgesamt 40% der Haushalte für Glasfaser entscheiden. Auch htp-Bestandskunden müssen einen neuen Vertrag abschließen, wenn sie zukünftig über Glasfaser surfen möchten. Da zurzeit keine Informationsveranstaltungen stattfinden, gibt es unter www.htp.net/glasfaser/schwarmstedt einen kurzen Film, der die wichtigsten Fragen beantwortet.

Aufträge nehmen die htp Vertriebspartner entgegen:

•    Büro- und Kopiertechnik Kretschmann, Wiesenweg 1, Schwarmstedt
•    Handelsvertretung Kommunikationstechnik Erwin Hellfeuer, Schwarmstedter Straße 1, Buchholz
•    Telemaster Store, Mönkeberg 4, Schwarmstedt
•    Telefon Service Center Christoph Meyer & Kai Weidner GbR, Bissendorfer Straße 8, Wedemark

PR-Kontakt

Wünschen Sie ausführliche
Informationen zu htp?

htp GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kathrin Mackensen
Mailänder Straße 2
30539 Hannover

Telefon 0511 - 60 00 13 10
Telefax 0511 - 60 00 13 99
E-Mail: k.mackensen@htp.net