htp Glasfaser-Offensive für die Wedemark

Neue Chance für Elze, Bennemühlen, Bestenbostel und Oegenbostel

Hannover, 6. November 2019 –Im ersten Ausbaugebiet mit den Orten Berkhof, Sprockhof, Hoheheide, Plumhof und Langeloh ist die Nachfrage nach einem zukunftsfähigen Glasfaseranschluss sehr hoch. Mit knapp 60 Prozent der Haushalte wurde die vorgegebene Zielmarke von 40 Prozent deutlich übererfüllt.

Damit der Ausbau in diesen Orten beginnen kann, findet nun ein Bau-Infoabend am Donnerstag, 7. November um 19 Uhr im Gasthaus Goltermann, Plumhofer Straße 57, Wedemark/Elze statt. Zu diesem Infoabend sind alle Bewohner eingeladen, die bereits einen Glasfaseranschluss beauftragt haben. Außerdem können sich gerne auch alle Interessierten aus dem zweiten Ausbaugebiet (Elze und Bennemühlen) sowie dem dritten Ausbaugebiet (Oegenbostel und Bestenbostel) informieren. Es werden alle Fragen rund um den Glasfaserausbau und die baulichen Anforderungen der Häuser geklärt.

Ob der Ausbau in Elze, Bennemühlen, Bestenbostel und Oegenbostel dann auch tatsächlich erfolgen wird, ist allerdings noch fraglich. Mit 28 Prozent der Haushalte ist die Mindestvermarktungsquote von 40 Prozent noch nicht erreicht. Um diese Marke aber doch noch zu erfüllen, erhalten die Bürger eine neue Chance: Die Vermarktungsphase für die Orte Elze, Bennemühlen, Bestenbostel und Oegenbostel wird bis zum 31.Januar 2020 verlängert. Bis zu diesem Termin ist der Abschluss eines kostenlosen Glasfaser-Anschlusses möglich.

Alle Bürgerinnen und Bürger, die sich noch bis Ende Januar für einen Glasfaser-Anschluss entscheiden, können sich für den Vertragsabschluss an die htp-Vertriebspartner vor Ort oder die kostenlose htp-Hotline 0 800 / 222 9 111 wenden. Zudem haben auch Vereine weiterhin die Möglichkeit Kunden zu werben und für jeden geworbenen Neukunden 50 Euro für die Vereinskasse zu erhalten.

 

htp Vertriebspartner

Telemaster Store Mellendorf

Kaltenweider Str. 28
30900 Wedemark

 

Telefon Service Center

Bissendorfer Str. 8
30900 Wedemark

PR-Kontakt

Wünschen Sie ausführliche
Informationen zu htp?

htp GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kathrin Mackensen
Mailänder Straße 2
30539 Hannover

Telefon 0511 - 60 00 13 10
Telefax 0511 - 60 00 13 99
E-Mail: k.mackensen@htp.net